Gib nicht auf! Das Motto unserer Spendenaktion

Spendenaktion zur Erhaltung des Kunst- und Kulturzentrums

GIB NICHT AUF - das ist das Motto unserer Spendenaktion, bei der wir, der Förderverein Kulturregion Blankenburg/Harz e.V. als Betreiber und Eigentümer des alten E-Werks, heute einmal um Unterstützung bitten.

Auf Grund der momentan bestehenden Beschränkungsverordnungen des Bundes und des Landes Sachsen Anhalt, dürfen auch wir zur Zeit keinerlei Veranstaltungen durchführen, sodass wir folglich auch keinerlei Einnahmen haben. Einnahmen, die wir dringend benötigen, um das Kunst und Kulturzentrum weiter am Leben zu halten.

Mal abgesehen von den baulichen Maßnahmen, wie Erneuerung elektrischer Anlagen im Saal, Erneuerung der Lichttechnik im Saal, Einbau von Deckenventilatoren und die Sanierung/Renovierung des Foyers, die für dieses Jahr geplant waren und die wir nun schon verschoben haben, so müssen die monatlichen Unkosten bestritten werden. Die Unkosten für ein solches Objekt sind natürlich nicht zu vergleichen mit denen einer Wohnung oder eines Einfamilienhauses.  

 

Ein weiterer Besorgnis erregender Punkt dabei ist, gerade in unserem Fall, dass ein für die Stadt historisch bedeutsames Gebäude, wie das alte E-Werk, im Fall des nicht Überlebens der Krise ein Leerstand im Zentrum der Stadt Blankenburg bedeuten würde. Unser bestreben ist es, dies zu vermeiden.

Wir möchten weiterhin, natürlich nach der Krise, unseren Mitmenschen einen Ort Kultur in unserer Stadt bieten, einen Ort bei dem man mal vom Alltag abschalten kann. Wir haben noch jede Menge Ideen und Elan, aus unserem "alten Kasten" wie wir ihn liebevoll nennen, einiges rauszuholen.

 

Wir hoffen, dass uns recht viel Leute mit einer kleinen, oder großen Finanzspritze unterstützen, sodass wir uns nach der Krise alle bei uns im alten E-Werk wiedersehen können und mit dem weiter machen können, was uns Spaß macht......... KULTUR.

 

Wer spenden möchte, klickt einfach auf den unten stehenden Spendenbutton von PayPal. Das geht auch, wenn man kein Konto bei PayPal hat. 

Selbstverständlich können wir auch Spendenbelege ausstellen. Dazu hinterlasst uns einfach im Zuge des Spendenvorgangs eine kurze Info mit Eurer Adresse. 

 

Wir bedanken uns recht herzlich im Voraus und wünschen Euch alles erdenklich Gute für diese schweren Zeiten. Bleibt möglichst zu Hause und damit dann auch gesund!!! 

 

Wir bedanken uns für den Moment Eurer Aufmerksamkeit.

 

Wer diesen Beitrag gern teilen möchte, kann dies über einen der unteren Buttons gern tun.

Hier gehts zum spenden